Erlebnis Industriekultur Thüringen mit KULDIG

Industria AR-App

Für die Eröffnung der Leitausstellung „Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800“ am 6. Juni 2018 in Pößneck hat KULDIG in Zusammenarbeit mit der Universität Jena eine kleine Showcase-App für Augmented Reality erstellt. Die (noch) nichtöffentliche Anwendung für iOS und Android dient als erste Grundlage für eine weitere Zusammenarbeit mit der Universität bei der Verarbeitung und Darstellung von 3D-Modellen auf Basis mobiler Applikationen.

Darüber hinaus wurde die App im Zuge einer Besichtigung des Gesamtprojektes durch die Deutsche Forschungsgesellschaft am 4. Juni 2018 in Jena vorgestellt und lud zu Diskussionen in Bezug auf die Potentiale von Augmented Reality für Kultureinrichtungen ein.

In der weiteren Entwicklung ist ein Ausbau der Applikation denkbar und wünschenswert. Wir sind auf jeden Fall gespannt und freuen uns auf die nächsten Gespräche mit den Verantwortlichen Dr. Christoph und Dr. Karliczek.

Informationen zur Ausstellung, die vom 6. Juni bis 9. September 2018 in Pößneck zu besichtigen ist, finden Sie hier.